Eine Insel….

…in der Ägäis.

Fast jeden Morgen war ich früh am Strand. Die Ägäis erwacht und im Dunst die Insel Simi.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

So kann es dort sein. Seit wir mit der Oberstufe mit dem Rucksack in Griechenland unterwegs waren, lässt mich das nicht mehr los.

 

Frühmorgens vor der Hitze sind auch die Sammler unterwegs.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Die Morgensonne strahlt und fängt sich in den Tropfen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Der Morgen wird auch gern genutzt um auf der Insel die bekannten und unbekannte Orte zu besuchen.

So der See am mittleren Eingang zum Tal der Schmetterlinge.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Steil geht es bergauf, der Wald ist dunkel und duftet. Überall Schmetterlinge, dort wo mehr Wasser ist, sammeln sie sich zu Hunderten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Doch auf zum nächsten Ziel: Lindos, die älteste Siedlung der Insel, von hier segelten in der Antike die Schiffe und brachten den berühmten Wein nach Syrakus oder Athen.

Der Ort liegt am Hang und nicht versteckt wie so viele andere Dörfer an der Küste.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Das übliche Gewirr in den Gassen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Dort geht es hinauf, zur Akropolis von Lindos. Eine der wenigen gut erhaltenen, weil im Mittelalter auch von den Johannitern genutzt. Schweißtreibend und auch nur Morgens zu empfehlen im Sommer.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Oben dann die Propyläen, sie bilden den Eingang zum Allerheiligsten, hier war dies ein der Göttin Athene geweihter Tempel.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Hier gibt es einen wunderbaren Blick auf den Naturhafen im Norden

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Und die Paulusbucht im Süden, hier soll der Apostel an Land gegangen sein.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Überall auf der Insel am Tage nicht zu überhören, die Singzikade.

Zikade3_web

 

An der Uferstraße im Westen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Wassersport allerorten, ob hier an der Südspitze bei Prasonisi….

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

….oder im Norden bei Theologos.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Auch Rhodos hat Berge, hier geht es 1200m hoch zum Attaviros.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Der Südwesten ist phantastisch mit seinen bewaldeten Bergen, die bis zur Küste hin reichen.

Auf einen Fels krallt sich die Burg Monolithos.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Blick Richtung Norden von Monolithos zum Cape Armenistis

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Sammlerstücke

Blumenschmuck im Festungsgraben, Rhodos Stadt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Abgelenkte Echse im Hafen von Rhodos Stadt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Hier schliesst sich der Kreis, am Ufer der Ägäis. Αντιο, Hellas!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Technik:

Kamera: Olympus OM-D E-M5 II

Objektive: Olympus zuiko 12-40 f2.8 PRO, Olympus 14-150 II ED, Pentacon 50mm f1.8, Pentacon 200mm f4

Rollei Reisestativ

Entwicklung: RAW mit Capture One 10, Photoshop