Santorin

Ja, richtig, Santorin. Das gehört sicherlich nicht in den südhessischen Raum. Aber keine Insel und ihre Bauten werden wohl in Europa öfters fotografiert.

Ich war nun dort, und was fotografiert man da?

Klar, die Familie. Und alles andere ist tausendmal schon abgelichtet worden. Man erzeugt Kitsch, zumindest die Gefahr besteht. Zumal rennen hier so viele Touristen umher, kaum ein Bild ohne Artgenossen möglich

Ich habe  nun versucht neben den Familienbilder ein paar Eindrücke zu sammeln, die sich natürlich nicht ganz von den Umständen die ich beschrieben habe lösen können.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Willkommen auf Thera

 

PS-Urlaub2016-086
Die Farben der Ägäis, Gaia und Uranus, Himmel und Erde.

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Ortschaft Ia, der Blick wie man ihn kennt, vor Ort unbeschreiblich anzusehen

 

 

PS-Urlaub2016-052

Οίας (Ia), die unvermeidliche Kirche, aber mal aus anderer Perspektive.

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Blick auf Ia.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Balance der Ägais

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Kykladentüren

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Am Rande der Welt

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Poseidons Wächter über der Caldera

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Thera, Haupstadt

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Alter Hafen

 

 

PS-Urlaub 2016-113
Cathedral Church of the Candlemass o f the Lord, Thera
PS-Urlaub2016-097
Himmelsbarke